Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit | Koalitionsvertrag
Aufteilung der Kosten der Entsorgung von Atommaterial zwischen Bund und Ländern

 Unbewertet Koalitionsvertrag

"Für den Rückbau, die Entsorgung und sichere Aufbewahrung von Materialien aus kerntechnischen Anlagen, die nicht der Erzeugung von Elektrizität dienen oder gedient haben, werden Gespräche zwischen dem Bund und den Ländern geführt, wobei auf der Basis von entsprechenden Verwaltungsvereinbarungen auch die Aufteilung der Kosten neu geregelt wird."

Koalitionsvertrag zwischen CDU, CSU und SPD S. 60


Arbeitet die Regierung bereits an diesem Vorhaben? Gibt es irgendwelche Neuigkeiten oder ist es sogar schon umgesetzt? Dann schreib uns in den Kommentaren!

comments powered by Disqus