Verteidigung | Koalitionsvertrag
Beschaffung nach Bedarf

 Unbewertet SPD Wahlprogramm Koalitionsvertrag

"Die Bundeswehr beschafft, was sie braucht, und nicht, was ihr angeboten wird. Die mit der Neuausrichtung begonnene Neustrukturierung des Beschaffungsprozesses muss konsequent umgesetzt werden. Die Information des Verteidigungs- und des Haushaltsausschusses des Deutschen Bundestags über den jeweiligen Sachstand bei der Entwicklung und Beschaffung von Gerät und Material wird verbessert."

Koalitionsvertrag zwischen CDU, CSU und SPD S. 178


Arbeitet die Regierung bereits an diesem Vorhaben? Gibt es irgendwelche Neuigkeiten oder ist es sogar schon umgesetzt? Dann schreib uns in den Kommentaren!

comments powered by Disqus