Inneres | Koalitionsvertrag
Nachträgliche Therapieverwahrung für Straftäter einführen

 Unbewertet Koalitionsvertrag

"Zum Schutz der Bevölkerung vor höchstgefährlichen, psychisch gestörten Gewalt und Sexualstraftätern, deren besondere Gefährlichkeit sich erst während der Strafhaft herausstellt, schaffen wir die Möglichkeit der nachträglichen Therapieunterbringung"

Koalitionsvertrag zwischen CDU, CSU und SPD S. 145


Arbeitet die Regierung bereits an diesem Vorhaben? Gibt es irgendwelche Neuigkeiten oder ist es sogar schon umgesetzt? Dann schreib uns in den Kommentaren!

comments powered by Disqus