Familie, Senioren, Frauen und Jugend | Koalitionsvertrag
Schutz der finanziellen Hilfen der Bundesstiftung Mutter und Kind vor Pfändung

 Unbewertet Koalitionsvertrag

"Wir wollen gemeinsam nach Lösungen suchen, um die ergänzenden finanziellen Hilfen der Bundesstiftung Mutter und Kind vor Pfändung auf den Konten der Hilfeempfängerinnen zu schützen, damit die Mittel ihre beabsichtigte Wirkung entfalten können."

Koalitionsvertrag zwischen CDU, CSU und SPD S. 101


Arbeitet die Regierung bereits an diesem Vorhaben? Gibt es irgendwelche Neuigkeiten oder ist es sogar schon umgesetzt? Dann schreib uns in den Kommentaren!

comments powered by Disqus